Wurftagebuch

 

Warum ich hier ein Wurftagebuch führe bzw warum züchte ich überhaupt?

Jeder Wurf birgt für mich in sich die Faszination beginnenden Lebens und ist immer wieder etwas aufregend Neues. Das hat sich in all den Jahren, seit ich mir erlaube diese tollen Hunde zu züchten, nicht verändert. 

Zudem möchte ich den zukünftigen Familien meiner Welpen auf den folgenden Seiten die Möglichkeit geben, von Anfang an alles mitzuerleben.

 

  • Ausserdem dachte ich mir, ein Haus ohne Tiere sieht zu ordentlich aus.
  • Ich habe es noch nie gemocht, eine ganze Nacht durchzuschlafen.
  • Auch möchte ich, dass mein Tierarzt öfter in den Urlaub fahren kann.
  • Wer mag schon Möbel, die wie unbenutzt aussehen.
  • Vor allem jedoch mag ich den Lärm der Welpen, morgens, mittags, abends, um Mitternacht und im Morgengrauen.
  • Ich bin der Meinung, dass Zimmer- & Gartenpflanzen ebenfalls öfters umgetopft werden sollten und das nicht nur von mir. 

 

 

 

Wer glaubt mir das nun alles?
 

Doch wie war das? - in jeder Aussage steckt ein Funken Wahrheit!

 

Hier auf der Homepage finden sie nur noch die Wurftagebücher der aktuell in der Zucht stehenden Hündin, das bedeutet das mit Amy´s ersten Wurf alles von vorne beginnt.                                                                  

                                                                                                                           Juni/2017

NEWS

Jahresende 2018
Gwen, Amy und alle Zweibeiner wünschen den ausgeflogenen Drachen sowie ihren Familien und natürlich allen Besuchern dieser Seiten eine schöne Adventszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen ruhigen Beschluß  von diesen Jahr.
 
1.November.2018
....Wir planen den nächsten Wurf von Amy .... 

Die letzte Aktualisierung erfolgte 11/2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Sabine Fischer, Mitglied im KfT/VDH seit 1992